EMS 2013: Opel-Stars

Fotos: Opel

Vom 30. November bis 8. Dezember lässt Opel auf der Essen Motor Show gemäß dem Motto „For Drivers and Dreams“ Autofahrer-Träume wahr werden. Aufsehenerregende Highlights auf dem Stand A120 in Halle 3.0 sind der Opel Monza Concept sowie – zum ersten Mal auf einer deutschen Messe zu sehen – der Rallye-Adam R2 und zwei weitere sportliche Deutschlandpremieren.

„Die Essen Motor Show weckt die Emotionen aller PS-Begeisterten – genauso wie die Marke Opel. Mit unserem Monza Concept und dem Rallye-Adam R2 zeigen wir, was in uns steckt“, sagt Opel-Marketingvorstand Tina Müller. „Hier stehen wir im direkten Kontakt zu unseren Fans – deshalb ist die Motorsport- und Tuning-Messe ungemein wichtig für uns.“

Sportliche und emotionale Zukunftsvisionen

Mit der charakteristischen Adam-Rallye-Version R2 zündet Opel die nächste Rakete im Motorsport-Engagement. Das rund 190 PS starke kleine Kraftpaket geht ab Anfang nächsten Jahres auf internationaler Ebene an den Start und führt die äußerst erfolgreiche erste Rallye-Saison von Opel fort. Die Zukunft der Marke jenseits des Motorsports, aber dafür mit vielen Emotionen, repräsentiert der Monza Concept.

Darüber hinaus können sich Auto-, Tuning- und Motorsportfans auf dem Stand über die neuesten Serienmodelle von Opel informieren. Unterschiedliche Versionen und Ausführungen des Individualisierungs-Champions Adam stehen ebenso parat wie der dynamisch-kompakte SUV Mokka und der neue Abenteurer Insignia Country Tourer. Die sportliche Leistungsspitze markieren die OPC-Versionen von Corsa, Astra und Insignia. Hautnah können die Fans in Essen auch ihren Sportidolen kommen: Zahlreiche Opel-Partner aus Fußball und Motorsport sind an den Publikumstagen auf dem Opel-Stand zu Gast.

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK